Momos Blog

Second Life und alles, was mir so einfällt

Mesh Head? Nein Danke

with 5 comments

Irgendwo hörts auf: Meshhände, Meshfüße – meinetwegen. Sie ersetzen die nicht gerade schönen Avatarhände- und füße. Meshboobies? Okeeeee – meinetwegen auch die. Sie sind lecker anzusehen, schraubt man sie nicht gerade auf Medizinballgröße hoch und pappt hässliche Klamotten wie 90% der Whore-Couture-Fummel drauf.

Aber ein Meshkopf? Nein Danke!

Warum?

Ich bringe in dieses „Spiel“ als die, die an den Tasten sitzt und das ausdrückt, was mein Avatar tut und sagt, meine Gedanken ein, meinen Geist, meine Kreativität, meine Gefühle ein. Ich habe meinen Avatar mit den Bordmitteln, die LL mir gegeben hat, so geschaffen, wie er mir gefällt, wie er mir, meinem Ich-Sein entspricht. Über die vergangenen sechs Jahre hinweg natürlich mit leichten Änderungen, aber von Anfang an war ich, war mein Avatar, immer ich. Die vielen Regler bei den Änderungsmöglichkeiten des Avatar-Aussehens machens möglich. Natürlich schlüpfe ich gern auch mal in andere Avatare – ein Pferd, ein Panther, eine Katze, ein Hase, ein Drache und mache mich gern auch mal zur Nixe oder eine Fee. All das sind aber nur Ausflüge zum spielen. Innen drin steckt immer Momo.

Ersetze ich nun meinen Momo-Avatarkopf mit einem Meshkopf, wie er bei der kommenden Skin Fair für mehrere tausend L$ erhältlich sein wird, gebe ich mein Ich ab. So empfinde ich das jedenfalls. Ich gebe mein Ich und meine Avatar-Individualität ab und mache mich zu einer Kopie von zig anderen, die mit dem gleichen aufgepflanzten Kopf rumrennen, auch wenn dieser Kopf animiert ist und in seinem Look leicht verändert werden kann.

Ein Meshkopf, so neu und so besonders er sein will, fühlt sich falsch an. Für mich.

http://ohlookitsablog.wordpress.com/2013/03/11/3-11-13/

Written by momola

13. März 2013 um 08:11

Veröffentlicht in MV-SL-Fashion, Second Life

5 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. Ich bin gespannt wann die ersten kompletten Avatare in dieser Qualität kommen. Ich hätte mit einem aufgesetzten Kopf keine Probleme aber ich ändere auch oft den Shape, Skin, Haare usw. Was mich stören und abschrecken würde wären die vielen Zwillinge. ^^

    Aber egal ob man Mesh-Köpfe mag oder nicht, zugestehen dass er super aussieht muss man. Das ist schon eine tolle Arbeit.

    Fredi

    13. März 2013 at 10:35

  2. Eine tolle Arbeit ist das absolut und ohne Zweifel – da war wirklich ein Könner am Werk und ganz hübsch ist er auch.
    Mir dreht es sich gar nicht darum, die Arbeit an sich zu kritisieren. Nach den Bildern, die ich gesehen habe, gibt es dazu auch gar keinen Grund.
    Mir dreht es sich um den Avatar als Ersatzteillager an sich und um den Ersatz des Kopfs im Besonderen.
    Ist schwer zu beschreiben, wie ich das meine.
    Ein ganzer Mesh-Avatar ist für mich da etwas anderes – da bin ich auch sehr gespannt darauf.

    Ich hätte einfach ein merkwürdiges Gefühl dabei, meinem Avatar einen anderen Kopf aufzusetzen, so schön er auch sein mag, das ist alles.

    momola

    13. März 2013 at 13:01

  3. Eine gute und beeindruckende Arbeit – keine Frage.

    Für meinen Geschmack sind mir die Züge aber zu kindlich/jugendlich. Wobei es diesbezüglich sicher bereits/bald weitere Alternativen käuflich zu erwerben gibt.

    Für mich trotzdem keine Option, denn –wie bereits erwähnt- schwindet die Kreativität.
    Meine eigene Vielfältigkeit, als auch die anderer Avatare, ist doch auch etwas, was SL interessant macht. Natürlich kann man –wie im RL auch- über Geschmack streiten, trotzdem schaue ich gerne über den Tellerrand und betrachte mir andere Avatare, entweder um zu schmunzeln, oder anerkennend zu nicken.
    Macht halt keinen Sinn mehr, wenn alle rumlaufen wie Barbie und Ken und Kreativität sich darin erschöpft, was der Avatar für Kleidung/Frisur trägt.

    Und noch eins: es muss nicht immer alles annähernd perfekt (?) sein … weder im RL, noch in SL.
    Von daher wird eine Mesh-Birne für mich genauso die rote Karte bekommen wie Mesh/Prim-Brüste/Hintern *rollt mit den Augen*.
    Ok – man könnte eine Grundsatz-Diskussion beginnen, ob Mesh-Anschraub-Teile zwingend realistischer und/oder schöner sind, aber da spar ich euch eine Abhandlung drüber – ich befürchte, dass durch meine Wortwahl bereits im Ansatz zu erahnen ist, was ich von den Teilchen halte :-) – aber: jedem das seine …

    Nati Sternberg

    13. März 2013 at 14:58

  4. Ich find die Mesh-Heads sehr schön, ich seh die wahnsinnige Arbeit die dahinter steckt und hier ein wirklich grandioses Ergebnis.

    Ich bin allerdings für so eine Anschaffung einfach zu geizig, obwohl ich hier in SL wirklich viel L$ ausgebe für’s Tuning und Bloggen, aber mir ist schon bei den Vorgängern der Mesh-Heads von anderen Labels die Kinnlade über die Preise hinweg herunter gefallen und hier möchte ich es eigentlich gar nicht wissen, was man dafür hinblättern muss.

    Sicherlich geht damit die Einzigartigkeit der Avatare ein Stück weit flöten, auch wenn jeder 2. mit dem neuen Glance-, Glam Affair- oder sonstwas-Skin durch die Gegend läuft, sind alle doch noch einzigartig mit ihrem Shape der darunter hervorsticht.

    Ich hoffe einfach, das wenn sich diese Mesh-Heads durchsetzen, es soviel Auswahlmöglichkeiten geben wird, in Form, MakeUps, Gestaltung, eventuell sogar irgendwann mal eine Variante die es ermöglicht ein paar Kleinigkeiten selbst so zu ändern, dass eine gewisse EInzigartigkeit wiedererlangt wird und man nicht mit Tausenden von Zwillingen über die Sims streift.

    Ich werd mir sicherlich die Demon schnappen (sofern es eine gibt) und mir ein aktives Bild davon machen :)

    Ach ja, ich mag Mesh-Hände sowie Mesh-Brüste *g* … allerdings meist nur für Fotos, in der aktiven Handhabung find ich die Dinger meist störend und zwangsweise etwas aufdringlich :D

    Sawa Gothly

    13. März 2013 at 17:59

  5. recht haste liebe Momo…
    Ich finds auch irgendwie hm…sehr Einheitsbrei-mäßig…

    Isabella

    9. April 2013 at 18:47


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s