Momos Blog

Second Life und alles, was mir so einfällt

„Gaeline“

with 2 comments

Finally!

Finally feet that work, that fit seemlessly, that look so natural, that come with a hud that is so simple to use …

Flat Bare Feet from „Gaeline“.

________

Endlich …. Ich war und bin es leid, bei fast allen Bildern ständig die abstehenden Knöchel der Avatar-Füße wegzuradieren. Ich war es leid, niemals ein Foto mit ansehnlichen Füßen ohne Schuhe hinzukriegen ohne Avatarfüße, die völlig verformt aussehen wie jahrzehntelang in zu enge Schuhe gequetscht.

Nun war ich beim Orthopäden und hab mir neue an Land gezogen :)

Und was für welche … Absolut nahtlos, natürlich aussehend mit einem Hud, der einfach zu verwenden ist und der viele Einstellungsmöglichkeiten bietet. Vor allem eine perfekte Anpassung an den eigenen Skin:

Die „Falt Bare Feet“ von „Gaeline“. Achtung: Es gibt noch zwei weitere, andere Fußstellungen – wichtig für Fotografen. Alle drei zusammen kann man im Fatpack kaufen.

http://maps.secondlife.com/secondlife/xstream80/128/92/29

Written by momola

6. Juni 2012 um 19:13

Veröffentlicht in Second Life, SL Mode, SL Schuhe

2 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. Ui … die überzeugen mich auch.
    Bisher konnte ich mich mit keinen dieser Füße anfreunden – die hier bilden eine erfreuliche Ausnahme – must have :-)

    KRITZEL

    7. Juni 2012 at 13:41

  2. Die schau ich mir an! Ich spiel auch schon länger mit den Gedanken, meine Füße auszutauschen.*lach

    June T

    9. Juni 2012 at 12:13


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s