Momos Blog

Second Life und alles, was mir so einfällt

Archive for März 2012

Als Nächstes …

leave a comment »

Arton’s nächstes Mesh-Project:

Eine hochseetaugliche :) Yacht:

Written by momola

27. März 2012 at 19:01

Ohrwurm of my day

leave a comment »

Finde den Fehler :) :)

Stakeout – Das ist doch kein Wetter

Written by momola

27. März 2012 at 18:29

Veröffentlicht in Querbeet

Ready: Arton’s Mudskipper

leave a comment »

Arton’s next vehicle is ready to cross EVERY terrain – land and water – and ready to bring you lots of fun :)

The facts:

Requires a mesh capable viewer.

The ‚Mudskipper 6×6 AATV‘ is an amphibious all terrain vehicle. It will swim automatically when driving into water. It has a Hover mode as well.

Both versions included:

Mudskipper 6×6 AATV – Land Impact: 32
Mudskipper 6×6 AATV (Snowplow) – Land Impact: 38

– 100% Mesh.
– Handmade LODs only.
– Drive, Swim, Hover.
– 10 Colors (8 on Snowplow Mudskipper).
– Working Speedometer/Odometer (Onboard & HUD).
– Animated Snowplow (Lift/Lower the blade).
– Animated Water Propulsion System.
– Normal & Cruise Control mode
– LL Road Turn mode (easy to maneuver on LL roads)
– Projection Lights (Front/Rear & Beacon)
– Various particle effects.
– Rez Zone Finder integrated into the HUD.
– And more…

All 2D/3D/Scripting by arton Rotaru.

The perfect Sim to have fun with the Mudskipper: http://maps.secondlife.com/secondlife/Bethel/26/72/30 – Vehicle Sandbox

_____________

Arton’s Mudskipper – ein Amphibienfahrzeug – ist fertig. Du kannst mit ihm an Land jedes Terrain überwinden und im Wasser fahren – der Propeller senkt sich automatisch und läuft, sobald der Muddy im Wasser ist – schaut es euch im Video an. Im Paket sind beide Versionen.

100% Mesh, in 10 Farben änderbar (8 beim Schneepflug), funktionierender Tacho, animierter Schneepflug, richtige Scheinwerfer, Partikeleffekte und Vieles mehr. Achja: Fliegen kann er natürlich auch :) Die Fahr- und Flugeigenschaften sind wie immer hervorragend.

Hier könnt ihr euren Mudskipper fahren: http://maps.secondlife.com/secondlife/Bethel/26/72/30 – Vehicle Sandbox

The Video – See the Mudskipper in action

Interested? Arton’s Marketplace shop:

https://marketplace.secondlife.com/p/aR-Mudskipper-6×6-AATV-v10/3313846

https://marketplace.secondlife.com/p/aR-Mudskipper-6×6-AATV-v10/3313846

Written by momola

22. März 2012 at 17:20

A little story about me and „Enkythings“

leave a comment »

Time for a little story.

A short story of my first weeks in SL back in 2007 :)

As many avatars in these days in 2007 I started my SL-„Life“ on a camping place. A place where you can sit on a bench with up to two more avatars and earn 1 L$ for 15 minutes sitting … LOL …. I spent hours on this german camping place. If I remeber right, there where 15-20 benches – a few of them occupied by bots, but most of them by avatars. I loved it being there, meeting people, having fun, listening to the conversations about SL and learning by listening about SL and its possibilities.  On this camping place I met Arton and he is now with me for nearly five years.

„Enkythings“ was one of my favorite shoe stores in these days and I carried many of the while camping earned L$ to Enktan Gully’s store :)

The first present of Arton to me were „Enkythings“ Talyn Heels in sangria with gold heels. I was sooo happy about this gift, I can’t tell …. sigh …. I keep them in my inventory as a very special treasure. Meanwhile „Talyn“ have been overworked and are now called „Talyna“.

Don’t miss to visit „Enkythings“ discount store with many shoes at only 25 L$.

________

Zeit für eine kleine Geschüchte über mich und meine ersten Wochen in SL damals, im Jahr 2007 :)

Wie viele Avatare damals begann ich mein „SL-Leben“ auf einem Campingplatz. Ein Platz mit vielen Bänken, auf denen man sitzen und pro Viertelstunde 1 L$ verdienen konnte :) Ich habe da Stunden verbracht. Wenn ich mich richtig erinnere, waren da so 15-20 Bänke auf denen bis zu drei Avatare Platz nehmen konnten. Viele waren Bots, aber die meisten waren doch Avatare. Ich liebte es, dort zu sitzen, Andere kennen zu lernen, Spaß zu haben, den Gesprächen über SL zuzuhören und etwas über SL zu lernen. Dort traf ich auch Arton und er ist nun bei mir seit fast fünf Jahren.

„Enkythings“ war damals einer meiner Lieblingschuhläden und ich trug viele beim Camping verdiente L$ dort hin.

Das erste Geschenk, das ich damals von Arton bekam, waren die „Talyn“-Heels in sangria mit goldfarbenem Absatz. Ich war sooo glücklich über dieses Geschenk. Es ist ein ganz besonderer Schatz in meinem Inventar.

Zwischenzeitlich wurden die „Talyn“-Heels überarbeitet und heißen nun „Talyna“.

Schaut euch unbedingt auch den Discount-Laden von „Enkythings“ an. Dort gibt es jede Menge Schuhe für nur jeweils 25 L$.

Enkythings mainstore: http://maps.secondlife.com/secondlife/Shoes/123/214/39

Enkythings discount store: http://maps.secondlife.com/secondlife/Shoes/185/117/37

Written by momola

21. März 2012 at 19:13

„My Attic“-Event

leave a comment »

I suppose many english speaking bloggers will write about this cool event, so I’ll write in german for my german readers :)

_______________________

„My Attic“ – ein richtig cooles Event – hat seit heute bis Ende März geöffnet.

Es lässt sich nicht leugnen: Es wird zunehmend schwer, Kunden in die SL-Shops zu locken. Als Folge davon (natürlich auch aus anderen Gründen) schließen viele Anbieter ihre Läden. Mit gut organisierten Events, die vielleicht sogar ein bestimmtes Thema haben und bei denen sich wirklich hochklassige Labels beteiligen, gelingt das aber immer wieder viele Interessenten anzuziehen . Sasy Scarborough hat es geschafft, große Labels, die für Stil, Ideenreichtum und Geschmack stehen, für das Event „My Attic“ auf ihrer Sim The Deck zu gewinnen. Unter anderen: Maitreya, Exile, EMO-tions, Adorkable Poses, W. Winx Home & Garden, DCNY und Miel – um nur einige zu nennen.

Das Thema lautet: „Summer abroad 1955-1960“.

Alle bieten dort spezielle Items für jeweils nur 95 L$ an.

Nach dem Event werden alle Artikel in den Shops zu Normalpreisen angeboten. Also nichts wie hin. Es lohnt sich wirklich.

Schaut euch auch auf der ganzen Sim einmal um. Hier findet ihr viele Satellite-Stores namhafter Anbieter in einer schön gestalteten Umgebung.

http://maps.secondlife.com/secondlife/The%20Deck/88/185/21

Written by momola

21. März 2012 at 17:04

„Icewerk“ & „Cake“

leave a comment »

Dress: „Icework“ – Amy Lace Dress

Hair: „Cake“ – Berlin (ooold and often replicated ^^)

Icework: http://maps.secondlife.com/secondlife/Indo%20Paradise/112/71/23

Cake: http://maps.secondlife.com/secondlife/FNKY%20Cake/110/56/24

Written by momola

21. März 2012 at 11:16

Veröffentlicht in Second Life, SL Mode

„Exodi“ is closing

leave a comment »

Too sad: One of the oldest labels in SL is closing its doors on March 31st: „Exodi“.

„Exodi“ always stood for quality skins and Ryker Beck – owner of „Exodi“ – deserves respect for her work from every SL fashionista.

_________

Schade: Ein weiterer großer Name in der SL-Fashionwelt wird nach dem 31. März verschwinden: „Exodi“.

„Exodi“ stand immer für hochwertige Skins und Ryker Beck – Inhaberin von „Exodi“ – hat Respekt für ihre Arbeit von jeder SL-Fashionista verdient.

http://maps.secondlife.com/secondlife/Belle%20Epoque/189/148/24

Written by momola

20. März 2012 at 12:27

Veröffentlicht in Second Life, SL Mode