Momos Blog

Second Life und alles, was mir so einfällt

Sale at „Skinthesis“

with 4 comments

„Big Sale @ Skinthesis!

March your way down to the Skinthesis main store for a huge sale event to welcome the upcoming carnivale of decadence that is Mardi Gras! All skins at least 50% off – but if you look around you can find tons of fashion & fantasy skins for only 50L each ; )

Here’s the hint for the crazy discounts: Think traditional Mardi Gras colors – purples, golds, & greens!

So come grab ‚em all while the grabbin’s good, & don’t forget to check the eyes & makeup layers for jaw-dropping deals as well…“

http://slurl.com/secondlife/Ode/34/224/751

Written by momola

27. Februar 2011 um 07:42

Veröffentlicht in Second Life, SL Mode

4 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. ich finde deinen Blog sehr schön, nur leider merke ich immer öfter das du meist in englischer Sprache zuerst schreibst und auch so manches mal nicht in Deutsch…..schade….ich dachte endlich mal nen blog in dem auch Menschen ohne englisch Kentnisse klar kommen. Nun ja, nichts desto Trotz, werde weiter in deinen blog schauen und hoffe das du weiterhin an uns denkst ,die nicht der englischen Sprache mächtig sind,denn die gibt es tatsächlich auch noch.
    Liebe Grüsse
    Herrin vom See

    Herrin vom See

    5. März 2011 at 11:42

  2. Wie man’s macht, man macht’s keinem recht.

    Die Kritik mancher, dass mein Blog nur deutsch ist und man sich Texte für die Nicht-Deutschen auch in englisch wünscht, fand ich letztlich berechtigt und bemühe mich deswegen seit einiger Zeit, auch ein paar Zeilen englisch in den Blogeinträgen zu schreiben. Manchmal schreibe ich so wenig , dass es reicht, nur englisch zu schreiben. Manchmal, wie hier bei diesem Eintrag, reicht es, den Text der Notecard des Designers zu zitieren.

    Englisch ist eine Weltsprache und wird nun mal von mehr Menschen verstanden, als deutsch. Ohne englisch mindestens verstehen zu können, kommen wir auch in Deutschland nicht mehr aus und erst Recht nicht im Internet, wennn man all das, was das Internet kann und an Wissen zur Verfügung stellt, nutzen können will.

    Die Zahl derer, die kein englisch sprechen oder verstehen, wird Gott sei Dank geringer.

    Ich spreche englisch nicht sehr gut und denke, dass meine einfache englische Ausdrucksweise von jedem, der sich bemüht, englisch zu lernen, verstanden werden kann.

    Liebe Grüße
    Momo

    momola

    5. März 2011 at 11:56

  3. weisst du es gibt menschen die auch hier im SL sind, die weit über die 50 oder 60 sind,aber wahrscheiunlich ist es besser wir sterben schnell dann sind die die kein englisch können weg vom fenster und stören nicht mehr.Ich finde es einfach nur traurig, mehr wollte ich damit nicht zum Ausdruck bringen. Das auch noch auf deutsch !!!!!
    Gruss
    DIe alte Herrin vom See

    Herrin vom See

    5. März 2011 at 13:26

  4. Tja….

    Ich bin über 50. Zwar nicht weit, aber ich bin’s und ich höre nie auf zu lernen. Ich hab mit dreißig nicht aufgehört zu lernen, mit vierzig nicht, mit fünfzig nicht und ich werde es ganz sicher auch mit sechzig oder siebzig nicht.

    Selten hab ich so einen Schwachsinn gelesen, wie diesen, deinen ersten Satz: „weisst du es gibt menschen die auch hier im SL sind, die weit über die 50 oder 60 sind,aber wahrscheiunlich ist es besser wir sterben schnell dann sind die die kein englisch können weg vom fenster und stören nicht mehr.“

    Mit solchen Auswürfen katapultieren sich alle Älteren automatisch ins Aus und machen sich zum Gespött. Mindestens aber ist dieser ein Beweis dafür, dass Du möglicherweise ein Problem mit dem Ältersein hast :)

    Englisch ist nicht traurig, englisch zu schreiben und zu sprechen als Deutsche ist es nicht, und auch mit über fünfzig oder sechzig etwas lernen zu wollen, is es erst recht nicht.

    Man muss es allerdings wollen, klar.

    Entspann Dich :)

    Danke für Deine Kritik :)

    momola

    5. März 2011 at 13:43


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s