Momos Blog

Second Life und alles, was mir so einfällt

Something old-Challenge

leave a comment »

My contribution to Achariya’s „Something old“-Challenge.  My rezzday was Jan 2007. I bought skin, outfit and hair in June/July 2007.  The skin was slightly modded because I didn’tg like the mouth that much.

______________

Das ist mein Beitrag zu Achariya’s „Something old“-Challenge. Mein Rezzday war im Januar 2007  und erst einige Wochen später begann ich, mich intensiver mit SL zu befassen. Skin, Outfit und Frisur kaufte ich im Juni/Juli 2007. Der Skin war damals einer der ersten, der wirklich realistisch-„fleischig“ und nicht stumpf und plastikartig aussah. Er kann sich auch heute noch sehen lassen. Er wurde damals in der Mundpartie ein bisschen modifiziert, da ich den Mund so, wie er gemacht war, nicht mochte. Ich habe den Skin sehr, sehr lange ständig getragen und habe lange keinen keinen Nachfolger gefunden. Er ist der erste, in dem ich wirklich „Ich“ war und auch heute noch bin.

Mit dem Outfit hopste ich damals nach dem Kauf durch veschiedene Clubs und verstand nicht, weshalb bald, nachdem ich dort landete, der Chat verstummte ^^

Skin: „Skin Within – Arya“, Outfit: „Imperial Works – Half Ass“, Frisur: „FD – Heather“

Written by momola

24. Januar 2011 um 06:54

Veröffentlicht in Second Life, SL Mode

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s