Momos Blog

Second Life und alles, was mir so einfällt

Archive for September 2009

Ohrwurm of my day

leave a comment »

José Feliciano – California dreamin‘

Written by momola

30. September 2009 at 19:47

Veröffentlicht in Querbeet

Mode: Freebiealarm

leave a comment »

Ihr solltet unbedingt einen genaueren Blick in die Freebieecke im Shop von Mikanx Bosatsu werfen.

Das Kleid, das ich trage, kostet 1 L$.

Meine zweite Empfehlung: Die Leggings aus Spitze hinten an der Wand. Das Paket mit fünf Farben kostet nichts.

Und als Drittes: Das Shirt rechts oben – Den Rest des Beitrags lesen »

Written by momola

30. September 2009 at 18:14

Mode: „Christina“ von „Simone!“

leave a comment »

Hier mal wieder ein Abendkleid.

Es ist das Modell „Christina“ von „Simone!“.

Ich weiß nicht, ob es am Kleid liegt oder an der Qualität der Frisur – „Faith II“ von „Cake“: Was mich bei langen Haaren immer wahnsinnig gestört hat und stört, ist, wenn sie  entweder in den Shape oder in das Kleid „eintauchen“. Das war stets der Grund, weshalb ich ganz selten offene, lange Frisuren trage. Bei „Faith II“ ist dieser Effekt bei Weitem nicht so schlimm wie bei Den Rest des Beitrags lesen »

Written by momola

30. September 2009 at 17:25

Veröffentlicht in Second Life, SL Mode

Ohrwum of my day

leave a comment »

Bill Withers – Ain’t no sunshine

Written by momola

29. September 2009 at 18:36

Veröffentlicht in Querbeet

Mode: „Free Spirit“ & „Lelutka“

leave a comment »

Von „Free Spirit“ seht ihr hier das Outfit „Sandra“:

Schwarze Hose, schwarzes Top mit Wasserfallkragen und goldenes Undershirt. Die Handschuhe gehören nicht dazu.

Der Hut ist der „Audrey hat“ Den Rest des Beitrags lesen »

Written by momola

29. September 2009 at 17:42

Veröffentlicht in Second Life, SL Mode

Mode: „Damiani Fashion“ – Time to say …

leave a comment »

Ab und zu ist es Zeit, mal das Inventar nach irgendwelchen Schätzchen zu durchforsten, die da möglicherweise schlummern.

Immer wieder begegnen mir Ordner, die im Titel den Namen irgendeines Hunts tragen, an dem ich mal teilgenommen habe. Ich nehme nicht an vielen Hunts teil, so ist die Zahl dieser Ordner übeschaubar. Ich weiß überhaupt nicht mehr, was sich in den Ordnern befindet und – ich gebe es zu – nur selten schaue ich nach, was sich darin befindet.

Heute habe ich mal einen Ordner geöffent und dieses schöne blaue Abendkleid von „Damiani Fashion“ entdeckt – ergattert während des Den Rest des Beitrags lesen »

Written by momola

28. September 2009 at 19:07

Veröffentlicht in SL Mode, SL Schuhe

Mode: Schwarz und weiß

leave a comment »

Kurz und knapp:

Frisur mit Hut von „Bossa Nova“ (heute „Comme il Faut“) – Bernadette

Kleid mit Leggings von „Fab.Pony“ – Panther Babydoll

Flats von Den Rest des Beitrags lesen »

Written by momola

28. September 2009 at 15:35

Veröffentlicht in Second Life, SL Mode, SL Schuhe

Ohrwurm of my day

leave a comment »

Christina Aguilera – Oh mother

Written by momola

28. September 2009 at 15:10

Veröffentlicht in Querbeet

Mode: Endlich – sie sind da…

leave a comment »

Endlich sind sie da – die „Prestige Boots“ von „Bax Boots“ in braun.

Wie schon bei den schwarzen, roten und weißen Boots sind auch die braunen Stiefel mit zahlreichen Veränderungsmöglichkeiten ausgestattet und können in vier verschiedene, wunderschöne,  warme Brauntönte eingestellt werden:

Camel, cognac, mocha und Den Rest des Beitrags lesen »

Written by momola

27. September 2009 at 14:48

Veröffentlicht in Second Life, SL Mode, SL Schuhe

Neue Frisuren bei „Cake“

leave a comment »

Die „Cake“-Frisuren sind wunderbar – ich hab hier schon öfter die Frisuren „Berlin“ und „Afterglow“ gezeigt.

Es gibt etwas Neues von „Cake“: „Faith II“ ist eine von zwei neuen Frisuren. Lang, lockig, fluffig – ein Traum.

Dazu trage ich das Mantelkleid aus Leder von „Slink“ – „Revolution coat“. Es ist schwarz gefüttert – ein toller Effekt in der Den Rest des Beitrags lesen »

Written by momola

27. September 2009 at 13:45

Veröffentlicht in Second Life, SL Mode

Vier Freebieskins bei „Vive9“

with 2 comments

Schnäppchentipp von June Trenkins. Danke June :) :)

Vier kostenlose Skins gibt es bei „Vive9“ am Eingang Den Rest des Beitrags lesen »

Written by momola

27. September 2009 at 12:39

Home & Garden: Ein Haus für nur 99 L$

leave a comment »

Hier habe ich ein ganz besonderes Leckerchen für euch aus dem Hause „Kattastrophe“ :)

Ein Haus mit allem, was man braucht. Es ist sehr geschmackvoll gestylt und kostet nur 99 L$. Ja, richtig gelesen…. 99 L$.

Es bietet: Eine kleine Terrasse mit Liegestühlen, einen großen Raum – unterteilt in Wohn- und Schlafbereich, eine gemütliche Sitzecke mit verschiedenen Sitzposen in Couch und Sessel, einen Kamin mit prasselndem Feuer, Bilderrahmen, in die ihr eure eigenen Bilder stecken könnt, Zimmerpflanzen, einen Zimmerwasserfall, einen Spiegel und ein Bett, das … äh…. keine Wünsche offen lässt.

Das Haus ist wirklich ein fantastisches Angebot zu einem unglaublich Den Rest des Beitrags lesen »

Written by momola

27. September 2009 at 12:11

Veröffentlicht in Second Life, SL Home & Garden

Mode: „Diram“ & „Bax Boots“

leave a comment »

Noch etwas in schwarz und rot: „Lady Marmelade“ von „Diram“.

Schärfer als manches Outfit, das mehr Haut zeigt.

Ein Must dazu: Die „Black Patent“-Stiefeletten von Den Rest des Beitrags lesen »

Written by momola

26. September 2009 at 22:16

Veröffentlicht in Second Life, SL Mode, SL Schuhe

Mode: „lllusions“ & „Simone“

leave a comment »

Ich wollte immer schon mal einen Skin mit einer Maske, da hab ich schon recht schöne gesehen, aber wirklich überzeugt hat mich nicht ein einziger. An mir sahen sie einfach blöd aus. Außerdem finde ich bis zu 1.200 L$ für solch einen Skin für mal eben so ein paar Fotos oder ein paar mal Ausgehen ein bisschen zu teuer.

Da kam mir heute die Maske von „Illusions“ gerade recht. Der Preis von 45 L$ ist ein Witz.

Sie ist zu finden im Shop rechts an der „Bargain“-Wand.

Dazu das schwarz-rote Kleid „Svetlana“ von „Simone“. Ich hab es schon gut anderthalb Jahre und Den Rest des Beitrags lesen »

Written by momola

26. September 2009 at 20:50

Veröffentlicht in Second Life, SL Mode

Mode: Just perfect II

leave a comment »

… für meinen zweiten freien Tag.

Wieder eine Kombination „Arai“/“Zaara“. Dieses Mal aber mit Flats von „Shiny Things“.

Das weiße Hemd von „Arai“ mit Hemdkragen, umgeschlagenen Ärmeln und kurzer Knopfleiste ist einfach Klasse. So könnte ich tagein, tagaus rumrennen. Achtung: Das ist ein Herrenhemd, den Kragen müssen Frauen erheblich verkleinern und absenken, aber das ist kein Problem und ging ratzfatz.

Jetzt liegt erstmal eine fast vierstündige Autofahrt vor mir – ich mache Den Rest des Beitrags lesen »

Written by momola

25. September 2009 at 07:55

Veröffentlicht in Second Life, SL Mode, SL Schuhe

Mode: „Surrealizm“ und Shapes by Arica Storaro

with 2 comments

Ein für mich neuer Stern am Second Life-Shopping Himmel ist „Surrealizm“. Eine kleine, aber feine, Gor-orientierte Kollektion gibt es dort zu kaufen.

Hier zeige ich euch Rock und Schal aus dem Outfit „“WTF?!“ :) Sehr schön: Die kleine Tasche am Bund. Im Paket des Outfits gibt es den Rock in drei verschiedenen Varianten: Nur mit Gürteltasche, mit Gürteltasche und Horn und ohne Horn und Gürteltasche.

Der Rollkragenpullover ist von „Hai*Hina“, die Stiefel von „League“.

Im ersten Stock des „Surrealizm“-Stores findet ihr den ersten Shop von Arica Storaro Den Rest des Beitrags lesen »

Written by momola

24. September 2009 at 20:46

Veröffentlicht in Second Life, SL Mode

Mode: „Cake“ & „MEB“

leave a comment »

„Autumn in Paris“  von „Cake“ – gerade recht für die ersten Herbstspaziergänge. Dazu noch die dicken „Grunge Boots“ von „MEB“ (die sind einfach ein Traum) und schon kann es losgehen.

Die Frisur ist von „HOH“ – eine Sonderanfertigung anlässlich der diesjährigen Fashion designer challenge. Der Skin ist mein Fehlkauf des Tages. Superschönes Den Rest des Beitrags lesen »

Written by momola

24. September 2009 at 17:22

Veröffentlicht in Second Life, SL Mode

Hysterisch

leave a comment »

Ich finde hysterische Frauen einfach furchtbar.

Ein bisschen durchgeknallt gerne, aber hysterisch ist Den Rest des Beitrags lesen »

Written by momola

24. September 2009 at 11:25

Veröffentlicht in Querbeet, Second Life

Ohrwurm of my day

leave a comment »

James Morrison – You make it real

Written by momola

24. September 2009 at 08:50

Veröffentlicht in Querbeet

Mode: Just perfect …

with 2 comments

Heute und morgen hab ich frei.

Herrlich war es schon, ausschlafen zu können, ohne dass der Wecker genervt hat.

Kein aufbrezeln fürs Büro, keine Farbe ins Gesicht kleistern und mit allen zehn Fingern durchs Haar.

Was kann es für den perfekten Look eines solchen Tages Besseres geben, als „sein“ Sweatshirt (das auch noch so guuut nach ihm riecht), Jeans und Den Rest des Beitrags lesen »

Written by momola

24. September 2009 at 08:14

Veröffentlicht in Second Life, SL Mode, SL Schuhe

Yummmyyy….

with 3 comments

Wenn gar nichts mehr hilft: Gib ihm einfach was zum anbeißen :) :)

Leckere, fluffige Donuts, frisch gebacken mit einem Hauch Puderzucker. Einen nach dem anderen kann er abknabbern.

Wer kann da schon Den Rest des Beitrags lesen »

Written by momola

23. September 2009 at 18:57

Veröffentlicht in Second Life, SL Mode

Ohrwurm of my day

leave a comment »

Söhne Mannheims – Ich wollt nur deine Stimme hören

Lyrics: Den Rest des Beitrags lesen »

Written by momola

23. September 2009 at 18:43

Veröffentlicht in Querbeet

Mode „Fine Pixels“

with 2 comments

„Bezaubernde Jeannie“ war DIE Fernsehserie  meiner Kindheit. Mit Barbara Eden in der weiblichen und Larry Hagman als Major Tony Nelson in der männlichen Hauptrolle.

Ende der sechziger Jahre wurde sie erstmals in Deutschland ausgestrahlt.

Ich glaube, jedes Kind wünschte sich damals, in so einer schönen Flasche wohnen zu dürfen und sich durch ein Blinzeln alles herbeizaubern zu können, was man sich wünscht.

Dieses Kostüm ist der Beweis für das Schönste an Second Life: Du kannst alles sein, was du willst und wovon du Den Rest des Beitrags lesen »

Written by momola

23. September 2009 at 17:27

Veröffentlicht in Second Life, SL Mode

„Tea Lane“

leave a comment »

Wie von einem anderen Stern.

„Andromeda“-Outfit von „Tea Lane“. Nicht nur in blau, auch in anderen Den Rest des Beitrags lesen »

Written by momola

22. September 2009 at 19:56

Veröffentlicht in Second Life, SL Mode

Mode: „December“

leave a comment »

Aus ca. 500 Prims besteht dieses Rosen-Outfit von „December“, das in acht verschiedenen Rosenfarben angeboten wird. Etwas für Gothic-Fans: Die schwarzen Rosen..

Es ist eine Rose im Paket dabei, die man in der Hand halten kann, sie ist Den Rest des Beitrags lesen »

Written by momola

22. September 2009 at 18:00

Veröffentlicht in Second Life, SL Mode

Mode: „Rfyre“ Gothic Couture

with 2 comments

„RFyre“ ist Kennern von Gothic Couture sicher bestens bekannt.

Aber nicht nur Liebhaber dieses Kleidungsstils finden bei „RFyre“ immer was sie suchen.

Die absolut hochwertige Mode, die Raven Pennyfeather in ihrem Shop anbietet, ist durchaus alltagstauglich oder passend für einen Ballroom. Die Pakete, die man beim Kauf eines Outfits erhält, sind stets so umfangreich, dass man durch Weglassen eines Teils oder Kombination mit anderen Kleidungsstücken aus dem Kleiderschrank immer wieder einen anderen Look kreieren kann.

Hier ist das „Twisted Swiss“-Dress.

Das ganz besondere Highlight dieses tiefschwarzen Kleids ist der knallrote Unterrock, der bei jedem Schritt hervorblitzt.

Besucht den Mainstore von „RFyre“ einmal, ihr werdet Den Rest des Beitrags lesen »

Written by momola

21. September 2009 at 18:53

Veröffentlicht in Second Life, SL Mode

Funpic 20.09.09

with 2 comments

Samstag, 19. September 2009, Truth Islands – ein Tag wie jeder andere.

Am Vormittag des 19. September wurde der Frisurenshop von Truth Hawks von einer vermummten – wie sich später herausstellte – Frau heimgesucht. Kundinnen des Ladens beobachteten das verdächtige Verhalten der Maskierten und informierten sofort den Sicherheitsdienst, als sie sich an der Ware zu schaffen machte und mehrfach ihren Rucksack öffnete. Als sie vom Personal angesprochen und gebeten wurde, die Einrichtung und Waren nicht zu demolieren, rannte sie davon. Einer Zeugin des Vorfalls gelang es, mit ihrem Handy ein Foto zu machen.

Am Ausgang des Ladens griffen Angestellte des Sicherheitsdienstes zu und führten die Maskierte zwecks Durchsuchung und Befragung auf Grund ihres ungewöhnlichen Verhaltens ins Büro des Verkaufsleiters.

Wie uns heute aus gut unterrichteten Kreisen zugetragen wurde, handelt es sich bei der Verdächtigen um Mandy H. aus Den Rest des Beitrags lesen »

Written by momola

20. September 2009 at 18:44

Veröffentlicht in My personal Funpics / Funstuff

Hysterie bei „Fri.day“

leave a comment »

Ich war gerade in meinem Fotostudio, um die Neuerscheinungen von „Angel Dessous“ zu fotografieren, da bekam ich eine Notecard. Sorry, Nando, das ging vor :))

Neuerscheinungen bei „Fri.day“.

Eine wahre Hysterie scheint ausgebrochen zu sein, seit die Notcard mit den Infos veröffentlicht wurde und ich mitten drin :) Vier neue Frisuren gibt es unter anderem. Mittlerweile stehen so fuffzehn Mädels um mich rum.

Es lädt nix, man Den Rest des Beitrags lesen »

Written by momola

20. September 2009 at 07:11

Mode: „Zero Style“

with 2 comments

Nur wenige RL-Friseure können einen Bob wirklich exakt und pfiffig schneiden. Fehler bei der Symmetrie  und bei den Konturen sieht man sofort – da genügt ein Kopfschütteln.

Die SL-Friseure nehmen sich fürs Schneiden in der Regel viel Zeit… LOL…. und gehen sehr gründlich vor. Niemals würden sie eine Kundin aus ihrem Salon schicken, die nicht zufrieden ist :-))

Sehr zufrieden kann man sein, wenn man sich für Den Rest des Beitrags lesen »

Written by momola

20. September 2009 at 05:53

Veröffentlicht in Second Life, SL Mode

Dir gehts richtig….

leave a comment »

.. mies?

Du bist traurig, lustlos, antrieblos, alles ist einfach blöd und überhaupt und sowieso?

Du glaubst, du müsstest jetzt auf der Stelle mal einen Depri nehmen und zwei bis drei Stunden laut jammernd in deine Kissen heulen?

Guckstu einfach hier und glaub mir, du vergisst das alles und deine Mundwinkel verziehen sich in eine andere Richtung :-) Den Rest des Beitrags lesen »

Written by momola

19. September 2009 at 19:06

Mode: Truth – Love Lace – Maitreya

leave a comment »

Ganz neu bei „Truth“: „Vivian“.

Dazu das Corset „Boleyn“ von „Love Lace“, ganz in grau und schwarz und die graue Den Rest des Beitrags lesen »

Written by momola

19. September 2009 at 18:54

Veröffentlicht in Second Life, SL Mode

Mode: Love Lace – Mashooka – HOC Industries – Laqroki – Zaara

leave a comment »

Mix in dunkelbraun und gold:

Corset: „Love Lace“ – Cortesan corset antique

Rock: „Mashooka“ – Gilet suit Emma (part of)

Pumps: „HOC Den Rest des Beitrags lesen »

Written by momola

19. September 2009 at 09:50

Veröffentlicht in Second Life, SL Mode, SL Schmuck, SL Schuhe

Was tut man….

with 2 comments

…. wenn man das „Appearance“-Menü nicht findet, ein paar L$ zu viel auf dem Konto und keine Lust hat, diese in die Tonne zu kloppen oder einem Newbie zu schenken?

Ganz einfach: Man kauft sich für 350 L$ einen „Cleavage enhancer“.

Meine Einstellung im Appearance-Menü -> Breast Cleavage: 65. Der Cleavage enhancer macht nur eins: Die Konturen zwischen den Brüsten und darunter  unregelmäßig ein bisschen dunkler und ein bisschen mehr Glanz.

Geschickter „Laqroki“-Schachzug: Wer glaubt, er braucht das Ding, hat offenbar gelitten, wenn er keinen passenden Skin von „Laqroki“ hat. Auch wenn der Enhancer in sechs verschiedenen Skin-Tönen im Paket ist – kein einziger passte so zu meinem Skin-Ton, dass keine Übergänge Den Rest des Beitrags lesen »

Written by momola

19. September 2009 at 08:45

Veröffentlicht in Second Life, SL Mode

Mode: „Yuli“

leave a comment »

Auf den ersten Blick ein einfaches, schwarzes Strickkleid mit Rollkragen.

Dreht man sich aber um…. Oh la laaaa….:

Das „Naked back flexi Den Rest des Beitrags lesen »

Written by momola

19. September 2009 at 06:04

Veröffentlicht in Second Life, SL Mode

Mode: Simone! & Cake

leave a comment »

Das „Sexy Slip dancing dress“ von „Simone!“ gehört zu den schicksten schwarzen Kleidern, die ich habe.

Die Falten und Akzente wirken ungeheuer realistisch.

Im Paket sind zwei unterschiedliche Röcke enthalten.

Die Frisur ist von „Cake“ – „Afterglow“ in Den Rest des Beitrags lesen »

Written by momola

18. September 2009 at 14:43

Veröffentlicht in Second Life, SL Mode

Der Antrag

leave a comment »

Ich hab mir grade mit ein paar Kollegen nochmal die Jill & Kevin-Videos angesehen.

Nun haben wir auch einen einfallsreichen und sooo süßen Heiratsantrag gefunden.

So jemanden heiratet man doch wohl ohne lange Vorrede vom Den Rest des Beitrags lesen »

Written by momola

18. September 2009 at 09:38

Frauentausch

with one comment

Written by momola

18. September 2009 at 07:30

Veröffentlicht in My personal Funpics / Funstuff

Mode: Coco & Hoorenbeek & JE Republic

leave a comment »

Es ist stinklangweilig, auf der „wuuuunderschönen“ Sim Hahne rumzustehen und das völlig überfüllte Inventar neu hochzuladen…. seufz….

Shirt und Pants von „Coco“, Sneakers von „Hoorenbeek“, Frisur von Den Rest des Beitrags lesen »

Written by momola

17. September 2009 at 18:36

Veröffentlicht in Second Life, SL Mode, SL Schmuck

Mode: „Lelutka“

leave a comment »

Kurz und knapp:

„Kaori dress“ von Den Rest des Beitrags lesen »

Written by momola

16. September 2009 at 18:35

Veröffentlicht in Second Life, SL Mode

Ohrwurm of my day

leave a comment »

Extreme – More than words

Lyrics: Den Rest des Beitrags lesen »

Written by momola

16. September 2009 at 11:58

Veröffentlicht in Querbeet

Mode: „L&S“

leave a comment »

Dieses roleplaytaugliche Kleid kommt ungeheuer sexy daher. Yummy….

Mit im Set sind eine knielange Hose und ein Band für die Haare. Rock und Schärpe sind in zwei Größen dabei.

Die Schärpe kann man sehr gut auch zu anderen langen Röcken kombinieren, aber auch zu Jeans. Sehr schön dürfte auch aussehen, wenn man Den Rest des Beitrags lesen »

Written by momola

15. September 2009 at 20:08

Veröffentlicht in Second Life, SL Mode

Mode: „Armidi“ – Symphony Twist

leave a comment »

Es gibt Dinge in der SL-Fashionwelt, die sorgen für ordentlich Furore bei der Veröffentlichung, dann sieht man sie ein paar Tage in jedem zweiten Blogeintrag  und spätestens nach ein, zwei Wochen verschwinden sie nahezu in der Versenkung. Gut, es gibt Blogs, die wollen immer nur das Neueste vom Neuesten zeigen – ein Fehler. Meiner Meinung nach.

Ich finde, die wirklich guten Sachen verdienen ein bisschen mehr und vor allem immer wieder neue Anerkennung :-)

Wie diese Frisur, die „Armidi“ vor etwas mehr als anderthalb Jahren auf den Markt gebracht Den Rest des Beitrags lesen »

Written by momola

15. September 2009 at 18:02

Veröffentlicht in Second Life, SL Mode

Funpic 15.09.09

leave a comment »

Danke an Susanna Allen für den Schnappschuss dieser glitschigen Den Rest des Beitrags lesen »

Written by momola

15. September 2009 at 15:37

Veröffentlicht in My personal Funpics / Funstuff

Mode: Barerose Tokyo & Maitreya & Enkythings

leave a comment »

Kurz und knapp:

Bluse: Aus „Pendre Rose“ von „Barerose Tokyo

Jeans: „Skinny Jeans“ von „Maitreya“

Schuhe: „Chinhae II diamonde“ von „Enkythings“ – Ältere, aber immer noch tolle Schuhe auch für ein Abendoutfit, da mit Den Rest des Beitrags lesen »

Written by momola

14. September 2009 at 17:12

Veröffentlicht in Second Life, SL Mode, SL Schuhe

Ich bin sooo bescheuert….

with 18 comments

…. und enttäuscht.

Bescheuert bin ich, weil ich ständig das Gefühl hatte, mich für meine Bilder entschuldigen zu müssen weil ich glaubte, sie sind schlecht.

Irgendwo in meinem Blog hat mich vor ein paar Wochen mal jemand richtig zusammengefaltet in einem Kommentar, weil ich mich darüber ausgelassen hatte, dass ich Fashion-Fotos mit zu viel Hintergründen nicht mag, weil sie den Blick auf Wesentliches ablenken. Der Kommentator schrieb damals sinngemäß, dass meine einfarbigen Hintergründe langweilig seien und putzte mich so richtig runter. Fakt ist offensichtlich, dass die meisten Hintergründe, die viele in ihren Fotos benutzen, offensichtlich geklaut, nicht selbst gemacht sind und/oder dass keine Erlaubnis zur Verwendung existiert. Verweise auf den Urheber des Hintergrunds gibt es so gut wie nie bei den Fotos.

Traurig und enttäuscht bin, ich, weil sich der Verdacht bestätigt hat, dass jemand, den ich schon lange aus einem Forum kenne, bei seinen Fotos nicht ganz ehrlich ist, um es mal vorsichtig auszudrücken. Und ich bin heute ganz sicher, dass er nicht der einzige Fall von Menschen ist, der Arbeit, die sich andere gemacht haben, als seine eigene verkauft und nicht ein Funken Unrechtsbewusstsein oder Größe besitzt, das zuzugeben.

In dem Forum, in dem ich früher war, wurde in der Fotosektion sehr oft mit einer Vehemenz und Aggressivität um Bilder gestritten, als ginge es um das eigene Leben, um die eigene Existenz. Die „Bilderstürmer“-Gruppe hat sich mit einem Ehrgeiz und fast schon kriegerischem Engagement um die selbst gemachten Fotos und die eigenen „Künste“ gedreht, bzw. sich mit Lob überschüttet, die es einem Neuling schwer machten, etwas von anderen zu lernen und sich zu entwickeln. Die eigenen Bilder wurden als das Maß aller Dinge gesehen, Bilder anderer wurden (wenn auch nicht immer) in den Dreck getreten, so gut sie – bezogen auf den Kenntnisstand des Künstlers – auch waren.

Ich bin saufroh, dass ich mit der folgenden Geschichte die Sicherheit gewonnen habe, dass ich mit meinem Urteil über das Verhalten anderer nicht verkehrt lag.

An der Stelle entschuldige ich mich gleich mal, wenn ich selbst einen geschützten Hintergrund verwendet haben sollte. Wo ich all die Brushes, die ich ab und zu verwende, her habe, weiß ich nicht mehr – Entschuldigung an alle ungenannten Künstler.

Sylvester: Ich bin enttäuscht von dir. Ich habe dich damals Den Rest des Beitrags lesen »

Written by momola

13. September 2009 at 12:04

Veröffentlicht in Über mich, Querbeet, Second Life

Reminiszenz

leave a comment »

Den Bildband gibt es seit ein paar Tagen in einer bezahlbaren Version.

http://www.taschen.com/pages/en/catalogue/photography/all/02601/facts.helmut_newtons_sumo.htm

Ich habe mal versucht, ein Bild im Newton-Stil in SL zu machen. Klick hier: Den Rest des Beitrags lesen »

Written by momola

13. September 2009 at 09:19

Veröffentlicht in Querbeet

Mode: „Barerose Tokyo“

with 2 comments

Ich mag es nicht … Wer mich kennt, weiß das … Ich mag keine Hochzeiten in SL.

Für mich ist eine Hochzeit nichts, das man in einer virtuellen Welt spielen kann. Es gehört ins und zum realen Leben und ist etwas so zutiefst Persönliches, das nur zwei Menschen und ihren Familien gehört, dass ich sogar im realen Leben niemals eine große Fete draus machen würde. Am Besten in einer kleinen Kapelle irgendwo in der Toskana, zwei Trauszeugen von der Straße geholt und dann mit ihnen, den Eltern und Geschwistern irgendwo zusammensitzen, die Sonne genießen bei Rotwein und Käse – Aus, das war’s – mehr nicht. Herrlich. So und nicht anders. Natürlich würde ich mich ein bisschen schick machen. Ein weißes Kleid – schlicht und doch etwas Besonderes. Bloß kein Tüll und Reifrock á la Sissi.

Für Reifrock-Hochzeitskleider, die aussehen wie Omas Kaffekannenwärmer, muss man in SL 1.000 L$ und mehr hinblättern. Ich weiß noch sehr gut, dass ich in meinen ersten Wochen in SL genau so ein Kleid gesehen habe – bei „Vindi Vindaloo“. Na-tür-lich kaufte ich es, schlich in eine Sandbox, zog es an und drehte mich wie ein Brummkreisel bis mir die Rockprims um die Ohren flogen. Ausgezogen, ins Inventar gestopft und da verstaubt es seitdem.

Nein, „Barerose Tokyo“ hat ein Kleid, das ich, wenn ich auf SL-Hochzeiten stünde, anziehen würde. Ein Kleid, das man sehr gut auch ohne diesen Anlass tragen kann. Es ist verspielt, romantisch, schick und für schlappe 130 L$ bei „Barerose Tokyo“ zu haben. Es heißt „Silent Time“. Wie man es von der Designerin June Dion gewohnt ist, ist das Den Rest des Beitrags lesen »

Written by momola

12. September 2009 at 23:50

Veröffentlicht in Second Life, SL Mode

Freebie von „Ana Mations“

leave a comment »

Hopp, hopp :)

Bis Montag ist das „Fan“-Fatpack, bestehend aus zwei Paketen, das sonst zusammen 600 L$ kostet, ein kosenloses Freebie bei Den Rest des Beitrags lesen »

Written by momola

12. September 2009 at 21:56

Veröffentlicht in Freebies und Dollarbies

Unbedingt im TV sehen …

leave a comment »

Für Liebhaber klassischer Musik: Die „Last night of the Proms“ im NDR….

I love it!!

Warum ich das so liebe? Ich hab auf der „Über mich“-Seite ausführlich darüber geschrieben.

Wie in jedem Jahr geht auch die 115. Saison der Henry Wood Promenaden Konzerte in London mit der spektakulären „Last Night“ zu Ende. Das NDR Fernsehen überträgt das Ereignis live – es kommentiert Rolf Seelmann-Eggebert. Es spielt das BBC Symphony Orchestra unter der Leitung von David Robertson. In diesem Jahr wirken mit: Sarah Connolly (Mezzosopran), Alison Balsom (Trompete), BBC Singers und BBC Symphony Chorus.

Zu den Höhepunkten des Konzerts zählen Georg Friedrich Händel, „Music for the Royal Fireworks“; Thomas Arne „Rule, Britannia!“; Edward Elgar „Pomp and Circumstance, Marsch Nr. 1, D-dur“ – „Land of Hope and Glory“; C. H. Parry / E. Elgar „Jerusalem“; Henry Wood „The National Anthem“ (englische Nationalhymne); Trad. (schottische Volksweise) „Auld Lang Syne“.

In der englischen Orignalfassung kann man die „Last Night“ um Den Rest des Beitrags lesen »

Written by momola

12. September 2009 at 21:16

Veröffentlicht in Querbeet

Mode: Coco – Hoorenbeek – Truth

leave a comment »

Keine Lust auf Schickimickistyle?

Jup, verständlich.

Also rein in die Schlabberlatzhose, mit der man das ein oder andere Steak des letzten Grillabends dieses Sommers nicht sieht :)

Die Latzhose und das Shirt (wird separat angeboten) ist von „Coco“.

Die Sneaker sind von „Hoorenbeek“.

Ich würde euch empfehlen, schnell bei „Hoorenbeek“ vorbeizuschauen. Ab dem 14.09. gelten in SL die neuen Den Rest des Beitrags lesen »

Written by momola

12. September 2009 at 18:47

Veröffentlicht in Second Life, SL Mode, SL Schuhe